[NPC] Tom Meyers [keiner]

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

[NPC] Tom Meyers [keiner]

Beitrag  BAdmin am Mo 24 Aug 2015 - 9:55

Allgemeine Angaben

Status: aktiv
Hauptcharakter: keiner
Tritt nur auf bei / mit: Familienangehörige aus Newcastle, Ratsmitglieder aus Newcastle und deren Angehörige


Persönliche Angaben zum NPC:

Name: Tom Meyers
Geschlecht: männlich
Rasse: Ennea - Metago
Fraktion: liberal
Gesinnung: chaotisch, böse
Wohnort: Leeds
Beruf: Chef eines kleinen Startups für Online-Spiele, Mitglied im englischen Rat der Ennea
Alter: 36
Größe: 1,93 m
Gewicht: 78 kg


Aussehen

Augenfarbe: dunkelbraun
Haarfarbe: dunkelbraun
Hautfarbe / -ton: leicht gebräunt
Statur: Tom ist ziemlich groß gewachsen und sehr schlank.
Kleidung: Tom kleidet sich meist in einfarbige Hemden und Jeans. Anzüge sind ihm jedoch zu formell. Grundsätzlich hat seine Kleidung jedoch beste Qualität und stammt von entsprechend teuren Marken.
Schmuck*: eine große, schwarze Armbanduhr
Besondere Merkmale*: Dreitagebart; hat fast immer ein paar kleinere Kratzer von seinen Spielen mit seinen Lieblingstieren (Wölfe)


Familie

Beziehungsstatus: Single
Mit wem?*: niemand
Vater: Jonathan Meyers, Iaomai, wäre 51 ist jedoch vor 8 Jahren bei einem Unfall verstorben, Chirurg im St. James's University Hospital
Mutter: Jennifer Meyers, Omoioma, 49, freischaffende Journalistin
Geschwister*: keine
Kinder*: keine
Sonstige wichtige Angehörige oder Bezugspersonen*: keine


Charakter

Beschreibung:
Tom Meyers ist vor allem eins: Zielstrebig - er weis, was er will und er erreicht seine Ziele. Auf welchem Weg das geschieht und wer dabei zu Schaden kommt ist Tom egal. Wenn andere ihre Ziele nicht wirklich verfolgten, dann brauchten sie sich seiner Meinung nach auch nicht zu wundern, dass sie ihre Ziele nie erreichten. Manche halten ihn deshalb für arrogant, er würde sagen, er ist lediglich selbstbewusst.
Was er jedoch niemals zugeben würde, ist dass es sogar für ihn Menschen gibt, die ihm etwas bedeuten: Seine Eltern bzw. inzwischen nur noch seine Mutter. Ansonsten bevorzugt Tom Tiere statt Menschen, was nicht zuletzt daran liegt, dass Tom gerne die Kontrolle über alles behält. Außerdem entsprach das "Lebensmotto" der meisten Tiere viel mehr Toms Ansichten als die vielen verschiedenen Lebensentwürfe der Menschen und Ennea: Survival of the fittest war eindeutig die passendste Leitlinie für sein Leben.


Vergangenheit

Beschreibung:
Tom Meyers wurde als Kind absolut verwöhnt: Als Einzelkind musste er nie seine Spielsachen teilen und da er von seiner Mutter zu Hause unterrichtet wurde, musste er sich auch nie mit bescheuerten Mitschülern oder Lehrern herumschlagen. Dennoch war seine Kindheit nicht so schön, wie man denken könnte: Denn auch wenn seine Mutter versuchte Tom so viel Liebe wie nur möglich zu geben, schaffte es sein Vater nie wirklich seine Enttäuschung darüber zu verbergen, dass Tom nur ein Metago war. Theoretisch war zwar keineswegs zu erwarten gewesen, dass das Kind eines Iaomai und einer Omoima ebenfalls zu einer dieser Klassen oder sogar einer höheren gehören würde, aber ein Metago war für Jonathan eine herbe Enttäuschung.

Tom ging mit diesere Enttäuschung vor allem durch Hochleistung um: Er erzielte bei den staatlichen Abschlusstest Bestnoten, betrieb auf Hochleistungsniveau Leichtathletik und gründete nach einem BWL-Studium (natürlich wieder mit Bestnoten) eine eigene Firma. Doch der Unfalltod seines Vaters verhinderte, dass Tom ihn jemals wirklich zufrieden stellen konnte. Dies wäre wohl erst durch seine Ernennung zum Ratsmitglied erreicht gewesen.

Doch auch wenn Jonathan bereits tot war, beschloss Tom die Chance zu ergreifen und ließ sich zum neuen Ratsmitglied wählen. Bis heute wird gemunkelt, dass es bei der Wahl nicht ganz mit rechten Dingen zugegangen sei, da der aussichtsreichste Kandidat auf dieses Amt, nur wenige Tag nach seiner Nominierung seine Kandidatur zurückzog. Angeblich hatte er am Abend zuvor bei einem kleinen Waldspaziergang eine Begegnung mit einer ziemlich aggressiven Meute Wölfe gehabt, jedoch hat er sich bis heute nie zu den Gründen für seinen Rückzug geäußert und man konnte Tom keinerlei Schuld nachweisen.

Seit inzwischen gut drei Jahren sitzt Tom also nun im Rat der Ennea Englands und setzt sich vehement für eine Öffnung gegenüber den normalen Menschen ein. Denn seiner Meinung nach ist es ein Unding, dass die offensichtlich überlegenen Ennea sich vor den wehrlosen Menschen versteckten.
avatar
BAdmin

Anzahl der Beiträge : 30
Anmeldedatum : 20.08.15
Alter : 25

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
Regeln

Die gesammelten Regeln für das Forum.
Hintergründe

Alles was ihr an Hintergrundwissen über die Ennea und Jäger braucht.
Fragen & Ideen

Der Hilfe Bereich für alle weiteren Fragen, Probleme, Ideen & Anregungen.
FAQ

Die wichtigsten grundlegenden Fragen und Antworten rund um das Forum.
Lexikon

Die wichtigsten Begriffe rund um Ennea, Jäger und die Welt.
Events

Termine und Ankündigungen für den Inplay Bereich.
Charakter-Bereich
Euer Bereich für Steckbrief, Tagebuch, Beziehungbogen uvm.
Who is who?

Welche Charas und NPCs gibt es etc. Hier geht es zu den Listen.