Home sweet home - Sashas Apartment

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Home sweet home - Sashas Apartment

Beitrag  Sasha Bates am Sa 29 Aug 2015 - 10:16

Außenansicht
Die Außenansicht

Obwohl das Gebäude, in dem sich Sashas Apartment befindet von außen vielleicht nicht so besonders viel hermacht, war es für sie bei der Wohnungssuche doch auf jeden Fall der Spitzenreiter und ganz klare Favorit der gegebenen Möglichkeiten. Das liegt an mehreren Punkten. Zum einen liegt das Backsteinhaus der Quayside nicht besonders weit entfernt vom Stadtzentrum, dafür aber möglichst weit entfernt vom Familiensitz der Bates, so dass es eher unwahrscheinlich ist aus Versehen auf ihre Schwester oder ihre Stiefmutter zu treffen.
Zum anderen liegt es direkt am Tyne und Sasha hat von ihrer Dachterrasse aus einen unbezahlbaren Blick den Tyne entlang auf die nachts erleuchteten Brücken und die Städte Newcastle und Gateshead.
Sashas Apartment ist ein sehr geräumiges Penthouse-Apartment mit großer Dachterasse, das sie bei einer Renovierung und Modernisierung zuwenigeren, dafür aber größeren Räumen umgebaut hat.

Wohnzimmer

Das Wohnzimmer

Das große Wohnzimmer, mit direktem Anschluss an die Dachterrasse, ist modern eingerichtet, so wie auch das gesamte Apartment. Es herrschen dezentre Farben wie weiß und grau vor. Die große Sitzkombination vor dem Fernseher und Kamin ist vor allem eines, bequem. So kann sich Sasha hier gemütlich hinsetzen oder legen, um eines ihrer Lieblingsbücher zu lesen. Im hinteren Teil des Zimmers finden sich dem entsprechend auch noch einige Bücherregale, die alle schon mehr als gut gefüllt sind.
Die weitere Einrichtung im Wohnzimmer erfüllt High-Tech träume, so dass bei einem Fernsehabend auf dem großen Bildschirm auch mal schön das Kino.Feeling aufkommt, oder bei einem gemütlichen Abend auf der Terrasse die Stereoanlage für die richtige Stimmung und Hintergrund-Untermalung sorgt.

Küche
Die Küche mit Esszimmer

Der zweitgrößte Raum des Apartments nach dem Wohnzimmer ist die Küche mit angrenzendem Essbereich. Die geräumige und sehr gut ausgestattete Küche würde das Herz jedes Hobbykoches höher schlagen lassen. Sasha selbst kocht zwar nicht besonders oft selbst und sie kann auch nicht wirklich abschätzen, ob sie sehr gut kocht, oder es nur daran liegt, dass was man selber kocht einem immer schmeckt, allein wegen der Arbeit die man investiert hat. Aber ihr schmeckt es immer und es ist für sie mehr etwas Besonderes, wenn sie kocht, als etwas alltägliches.
Der große Esstisch selbst wird allerdings eher selten wirklich genutzt, da sie wenn sie alleine isst, was meist der Fall ist direkt auf einem der Barhocker an der Theke der Küchenzeile sitzt und dort ihr Abendessen isst. Und auch das Frühstück ist selten eine große Angelegenheit, so dass sie auch hierfür nur kaum den großen Tisch bemüht. Der ist wirklich eher für Besuch gedacht.

Schlazimmer

Das Schlafzimmer


Das Schlafzimmer ist das Zimmer, das noch am wenigsten modern aussieht. Dieser Raum wird beherrscht von einem großen und bequemen Bett . Die Schränke bieten ausreichend Platz für Sashas Kleidung, Schuhe und Accessoires und die teilweise verspiegelten Schranktüren machen einen weiteren Spiegel überflüssig.
Das Schlafzimmer ist das andere Zimmer, außer dem Wohnzimmer, das einen Zugang zur Dachterrasse hat und seine Fentserfront liegt nach Ost, so dass Sasha in der Früh automatisch von der Sonne geweckt wird, wenn sie die Vorhänge nicht zuzieht oder den Rolladen herunter lässt. Das auffälligste in dem Zimmer ist das große Bild am Kopfende ihres Bettes,das ein Geschenkt einer befreundeten Studentin aus Amerika ist.

Arbeitszimmer
Das Arbeitszimmer


Das Arbeitszimeer ist recht klein und grenzt direkt an das Schlafzimmer. Es wird beherrscht durch den großen Schreibtisch an dem Sashas Standalone und ihr Laptop bequem Platz finden, so dass sie auch von Zuhause aus arbeiten kann, sowie die große Schrankand, die eine ganze Seitenwand des Zimmers in Anspruch nimmt.
Sasha kann, seit sie nicht mehr die alleinige Hauptverantwortung für die Marketing & PR Abteilung inne hat, auch öfter im Home Office arbeiten, da es wenig unterschied macht, wo sie sitzt, während sie eine neue Veranstaltung plant und andere wichtige Aufgaben wie Geschäftsessen sowieso nicht in der Firma stattfinden würden.

Schlazimmer

Das Bad


Das Bad ist ein Stück größer als das Arbeitszimmer und verfügt über eine moderne Badewanne mit Whirlpoolfunktion, die Sasha aber noch nie benutzt hat, obwohl sie es sich schon des öfteren vorgenommen hat diese aus zu probieren, sowie eine Dusche ein Waschbecken und ein WC. Im Bad finden sich auch Waschmaschine und Trockner. Sasha hat bei der Einrichtung und renovierung des Bades darauf geachtet, dass der Raum groß wirkt und zudemm hell und freundlich ist und genügend natürliches Licht hereinfällt, so dass die Lampen nur ganz in der Früh und abends genutzt werden.
avatar
Sasha Bates
Iaomai

Anzahl der Beiträge : 61
Anmeldedatum : 04.12.14
Alter : 27

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
Regeln

Die gesammelten Regeln für das Forum.
Hintergründe

Alles was ihr an Hintergrundwissen über die Ennea und Jäger braucht.
Fragen & Ideen

Der Hilfe Bereich für alle weiteren Fragen, Probleme, Ideen & Anregungen.
FAQ

Die wichtigsten grundlegenden Fragen und Antworten rund um das Forum.
Lexikon

Die wichtigsten Begriffe rund um Ennea, Jäger und die Welt.
Events

Termine und Ankündigungen für den Inplay Bereich.
Charakter-Bereich
Euer Bereich für Steckbrief, Tagebuch, Beziehungbogen uvm.
Who is who?

Welche Charas und NPCs gibt es etc. Hier geht es zu den Listen.